In einer Zeit der fortschreitenden Globalisierung erweist sich eine solide sprachliche Ausbildung als grundlegendes Handwerkszeug für beruflichen Erfolg. Um unsere SchülerInnen mit diesem auszustatten, haben an der VBS Schönborngasse Intensivsprachwochen und Arbeitspraktika im Ausland Tradition. Solche Reisen bieten die Gelegenheit, die zuhause erworbenen Sprachkenntnisse des Englischen, Französischen oder Italienischen praktisch anzuwenden und zu verbessern sowie einen direkten Zugang zur Kultur des jeweiligen Landes zu bekommen. Zu den Kursorten zählen neben London, Paris, und Rom die Universitätsstadt Cambridge, die Mittelmeerinsel Malta, das schottische Edinburgh und das US-amerikanische New Jersey sowie der bekannte Küstenort Cannes an der Côte d´Azur und die reizvollen italienischen Städte Flachorenz, Verona und Modena. Neben Aufenthalten bei Gastfamilien, die den SchülerInnen den way of life des jeweiligen Gastlandes näher bringen, fördern Native Speaker die kommunikative Sprachkompetenz der TeilnehmerInnen. Darüber hinaus bieten Arbeitspraktika in England und Wales die Möglichkeit, wertvolle Erfahrungen in der Arbeitswelt zu sammeln.