Girls‘ Day im Bundeskanzleramt

Am 27. April 2017 hatten die Mädchen der Klassen 1BK und 1CK HAK Plus das einmalige Vergnügen, am Girls‘ Day im Bundeskanzleramt teilzunehmen. Zuerst gab es eine informative Führung durch die ehrwürdigen Räume des Bundeskanzleramts. Im Anschluss  erfuhren die Schülerinnen zahlreiche Tipps für die Abwicklung eines erfolgreichen Bewerbungsgesprächs. Unterstützung lieferten dabei zwei ausgebildete Arbeitspsychologinnen, die den Teilnehmerinnen ausführlich die Marke „ICH“ näher brachten. Ein wertvolles und unvergessliches Erlebnis für die jungen Girls der VBS Schönborngasse!

(c) Mag. Gabriele Reithofer