Heimo Hammer ist ein „Hammer“, denn den Schülerinnen und Schülern der VBS Schönborngasse ermöglichte sein Vortrag, Wissen aus erster Hand zu erfahren. Herr Mag. Hammer ist der Chef von Österreichs führender Kreativagentur. Er stellte mit einer klaren und leicht verständlichen Sprache die heutige Werbewelt vor und vermittelte seine persönliche Sichtweise, in welche Richtung sich die Werbewelt entwickeln wird. Beeindruckend war sein sehr offener, ehrlicher und netter Umgang mit den Schülerinnen und Schülern. Schön, dass ein erfolgreicher Unternehmer so bodenständig bleibt. Ein echtes Vorbild für unsere Jugend! Hoffentlich haben wir noch öfter dieses Vergnügen.

Im Rahmen unseres Marketing-Deutsch-Unterrichts wurde jeder Gruppe ein Unternehmen zugewiesen. Uns wurde die Werbeagentur kraftwerk zugeteilt. Daraufhin stellten wir Recherchen über das Unternehmen an und nahmen auch Kontakt mit dem Unternehmen auf. So konnten wir Mag. Heimo Hammer für einen Vortrag an unsere Schule gewinnen. Am Mittwoch, dem 11.1.2017, war es endlich so weit und wir konnten den Gründer und Geschäftsführer von kraftwerk, Mag. Heimo Hammer, an unserer Schule herzlich willkommen heißen. Das Unternehmen kraftwerk wurde vor 27 Jahren, also 1993, gegründet. Damals hatte Herr Mag. Hammer sein Studium an der WU mit dem Titel Magister abgeschlossen. Während des Studiums waren seine gewählten Schwerpunkte Marketing und Informatik. Diese Spezialisierungen stellen heute noch die Säulen seines Unternehmens kraftwerk dar. Der Name „kraftwerk“ ist im Rahmen eines Treffens von Assistentinnen und Assistenten der WU entstanden, die sich mit dem Thema Umweltschutz und Nachhaltigkeit beschäftigt haben. „kraftwerk“ steht für K raft, P ower und E nergie.Im Laufe der Zeit hat sich die Agentur zu einer Kreativagentur mit digitalem Schwerpunkt entwickelt. Es gibt verschiedene Spezialisierungen der Agenturen. Man unterscheidet einerseits Kreativagenturen, welche für Werbespots Ideen, Konzeption und Gestaltung liefern.
Da gibt es Kreativdirektoren, Artdirektoren, Texter und Konzepter, die für die Umsetzung der Ideen zuständig sind. Andererseits gibt es PR-Agenturen (Public-Relations-Agenturen), die dafür zuständig sind, Pressearbeit zu übernehmen, Veranstaltungen zu organisieren oder auch die Inhalte für Unternehmensbroschüren zu gestalten. Weiters gibt es noch die Eventagenturen, die dafür zuständig sind, große oder kleine Events zu organisieren. Dazu zählen zum Beispiel Konferenzen, Kundenveranstaltungen und Mitarbeiterveranstaltungen. Darüber hinaus gibt es noch Social-Media-Agenturen, Digitalagenturen und Direktmarketing-Agenturen. kraftwerk ist als Kreativagentur eine klassische Werbeagentur, die von der Marketingkonzeption über Marketingpläne, Produktentwicklungen, Betriebsberatungen und Werbekonzepte bis hin zu digitalen Umsetzungen (Webseiten) alles übernimmt. Man spricht auch von einer Full-Service-Agentur. Der Eigentümer der Agentur kraftwerk ist Herr Mag. Heimo Hammer. Er ist zweifacher Familienvater und begann seine Karriere bei einer Werbeagentur als Konzepter. Er hat mittlerweile sieben Firmen, darunter die kraftwerk Agentur für neue Kommunikation, kraftwerk Informationstechnologie und kraftwerk international. Drei von vier Standorten der Unternehmen befinden sich in Wien, ein Standort ist in Nis, Serbien. Hammer beschäftigt in seinem Unternehmen 54 Mitarbeiter/innen und ca. 30 Freelancer. kraftwerk ist die marktgrößte Werbeagentur in Österreich. Das Unternehmen ist die Nr. 1 bei den inhabergeführten Agenturen in Österreich und auch die größte Digitalagentur. Errechnet wird das durch den Umsatz der jeweiligen Agenturen. 2015 lag der Umsatz dieser Agentur bei 15 Mio. Euro. Die Aufgabe von Werbeagenturen liegt darin, sich Ausschreibungen zu stellen. Dabei müssen sich die Agenturen selbst vorstellen und eine sogenannte „O ffice-Presentation“ erstellen. Die Kunden entscheiden sich dann für den Pitch einer Agentur und diese bekommt dann den Auftrag. In Österreich gibt es ca. 1.500 große Werbeauftraggeber, dazu zählen die großen Markenartikler bei Textilien, Automarken, Pflegeprodukten, aber auch Urlaubsreisen und Bank- und Versicherungsprodukten. Der Grund, warum auf Werbeagenturen zurückgegriffen wird, liegt darin, dass die Unternehmen weitere Kunden dazugewinnen wollen. Wir haben Herrn Mag. Heimo Hammer als einen sehr sympathischen, authentischen und bodenständigen Mann kennengelernt. Er hat uns einiges aus seinem Leben und auch bezüglich seines Starts als Unternehmer erzählt. Darüber hinaus hat er uns geraten, mutig zu sein und an uns selbst und unsere eigenen Ideen zu glauben, denn seinen Erfahrungen nach zahlt sich Geduld mit der Zeit aus. Es war uns eine Freude ihm zuzuhören und seine Geschichte(n) von ihm persönlich erzählt zu bekommen. Wir konnten vieles mitnehmen und freuen uns, dass sein Besuch zustande gekommen ist.

(c) 2017 (Tesanovic Ana, Mag. Gabriele Reithofer)