Jugendgesundheitskonferenz 2016

Am 24. November 2016 fand in der Vienna Business School Schönborngasse die Jugendgesundheitskonferenz statt. Im Rahmen dieses Events präsentierten Lisa, Melisa, Nathalie und Dijana ihr erfolgreiches Maturaprojekt „Healthy Lifestyle“.

Artisten, keine Tiere, aber dafür jede Menge Attraktionen gab es am 24. November 2016 für die unterschiedlichen Besucher/innen der Jugendgesundheitskonferenz in der VBS Schönborngasse. Der Festsaal glich phasenweise einem Turnsaal, weil zu den Eckpfeilern der Gesundheit Bewegung und Sport zählen. Das fanden Lisa, Melisa, Nathalie und Dijana im Rahmen ihres Maturaprojektes „Healthy Lifestyle“ heraus. Sie beschäftigten sich damit, wie gesund sich die Schüler/innen der VBS Schönborngasse fühlen. Mit Hilfe einer Panelbefragung ermittelten sie die Wirkung von Vorträgen und Workshops in 2. und 4. Klassen der VBS Schönborngasse. Für die Projektauftraggeberin, Bezirksvorsteherin Frau Mag. Mickel-Göttfert, ist es wichtig, wie sich die Jugendlichen ihres Bezirks gesund und fit halten können. Zahlreiche Institutionen wie die Neue Mittelschule Pfeilgasse, das Musische Zentrum Zeltgasse u.a. trugen zum Erfolg dieser Konferenz bei. Ohne Christa, Nina, Lena u.v.m. sowie die fleißigen Mitarbeiter/innen von queraum hätte dieses Event sicher nicht stattfinden können.

Mag. Regina Heidenhofer