Aktivitäten der Übungsfirma Kreativmöbel GesmbH im Schuljahr 2015/2016

Tag der offenen TürKreativmöbel_Collage

Wie jedes Jahr hat auch heuer wieder das zweitätige Open House am 13. und 14. November 2015 stattgefunden. Die Übungsfirma Kreativmöbel GmbH der Vienna Business School Schönborngasse wurde diesmal von der 4CK repräsentiert.

Viele Besucher kamen in den Schauraum des Büromöbelbetriebs, um die Spezialangebote, welche von unserer Partnerfirma Blaha zur Verfügung gestellt wurden, zu besichtigen. Der Bestseller unter der vielfältigen Produktpalette war die „Collaboration Box“, welche aufgrund ihrer Kombination aus hervorragendem Design und Funktion die Käufer überzeugte, aber nicht nur der akustische Rückzugsort sondern auch diverse Bürostühle und der akustische Sitzhocker wurden von der Partnerfirma extra angeliefert.

Die Konsumenten konnten nach einer ausführlichen und kompetenten Beratung des Personals ihre ausgewählten Produkte an der Kassa erwerben. Zusätzlich wurden die Kunden noch über die richtige ergonomische Arbeitshaltung aufgeklärt, da uns diese sehr am Herzen liegt. Die Kombination aus Produktqualität, exquisitem Design und Know-How des Personals überzeugten die Besucher sichtlich.

Die jungen Mitarbeiter der Kreativmöbel GmbH konnten ihre erlernten betrieblichen Fähigkeiten umsetzen und erweitern. Der reibungslose Ablauf der diesjährigen ersten Präsentation hat den unternehmerischen Geist der urbanen Bediensteten entfacht. Die Mitarbeiter/innen der Übungsfirma Kreativmöbel GmbH hoffen, dass auch all die weiteren öffentlichen Verkaufsaktionen so erfolgreich ablaufen werden.

Bildungsdelegation aus Spanien

????????????????????????????????????Die Übungsfirma Kreativmöbel GesmbH an der VBS Schönborngasse empfang am 4. April eine spanische Bildungsdelegation und begeisterte diese!

Übungsfirmenmesse im Wiener Rathaus

Am 6. April 2016 fand im Wiener Rathaus die Übungsfirmenmesse statt. Auch unsere Schule, die VBS-Schönborngasse, war wieder vertreten. Wir präsentierten unsere Übungsfirma Kreativmöbel GmbH.

In den Wochen vor der Messe bereiteten wir uns intensiv vor. Jedem Mitarbeiter wurde eine fixe Rolle und ein Zeitplan zugeteilt, sodass alles reibungslos ablaufen konnte. Wir erstellten im Vorhinein Flyer und unser Produktportfolio, welches wir auf der Messe vorstellten.

Am Vortag der Messe baute eine Gruppe von Mitarbeitern den Stand auf. Bei unserem Stand wurden einige Möbel unseres Sortiments ausgestellt und den Kunden zum Ausprobieren zur Verfügung gestellt. So konnte sich jeder Interessierte ein Bild von der Qualität unserer Produkte machen.

Am Tag der Übungsfirmenmesse war vor allem vormittags der Ansturm groß. Viele Interessenten ließen sich von unseren Mitarbeitern beraten und kauften unsere Produkte. Unsere Mitarbeiter waren stetig beschäftigt, ob mit der Betreuung der Kunden oder dem Verteilen von Flyer. Auch als gegen Ende des Tages der Andrang geringer wurde, arbeiteten unsere Mitarbeiter motiviert weiter.

Zertifizierung der Übungsfirma Kreativmöbel GmbH

Wir, die Kreativmöbel GmbH hatten dieses Jahr wieder die Möglichkeit, an der Übungsfirmen Zertifizierung teilzunehmen. Diese Chance nutzten wir natürlich, um unser Können unter Beweis zu stellen. Von Oktober bis April arbeiteten wir unerbittlich an diversen Geschäftsfällen, einem Marketingplan und einer Investitionsplanung. Die ganze Firma war monatelang beschäftigt, die verlangten Kriterien exakt zu erfüllen.  Am 22. April 2016 verkündeten unsere Professoren, dass wir die Zertifizierung geschafft haben. Wir waren alle sehr erleichtert; unsere gewissenhafte und harte Arbeit hat sich ausgezahlt!

Autoren: Mitarbeiter/innen der Übungsfirma Kreativmöbel GesmbH