VBS Schüler/innen unterstützen Flüchtlinge

Die vielen Berichte über die Flüchtlingsnot gingen nicht spurlos an den VBS-Schülerinnen und Schülern des Standortes Josefstadt vorüber. Sofort mit Schulbeginn organisierten sowohl die VBS Hamerlingplatz als auch die VBS Schönborngasse mittels Plakaten, Info-Screen-Anzeigen und Durchsagen eine großartige Aktion, um Spenden für die Flüchtlinge zu sammeln. Es kamen über 20 Kartons mit Lebensmitteln, Decken, Iso-Matten, verschiedenen Hygieneartikeln und auch ein beträchtlicher Betrag zusammen. Mit dem Geld wurden weitere Güter gekauft, welche die Caritas zur Unterstützung der Flüchtlinge benötigte.Flüchtlingshilfe

Weiters wird in Traiskirchen durch die 3BK der VBS Schönborngasse, die auch federführend bei der Spendenaktion war, weitere Hilfe in Form von Deutschstunden, Fußballspielen etc. geleistet.

Auch beim FAIRTRADE-Tag der VBS Schönborngasse wurde das Thema in einem Track behandelt. „Menschlichkeit statt Zynismus“ – FAIRness für Flüchtlinge. Eine spannende Diskussion auf menschlicher und politischer Ebene mit Dompfarrer Mag. Erich Bernhard aus Eisenstadt, der tatkräftig Flüchtlingen hilft, einem Vertreter des Außenministeriums sowie Schülerinnen und Schülern der VBS Schönborngasse. Bei dieser Diskussion waren auch Flüchtlinge anwesend.

Mag. Gabriele Reithofer