Österreichische Staatsmeisterschaften 2014 – Entrepreneurship Team Challenge

IMG_1407Am 1. und 2. März 2014 stellten sich zwei Teams der VBS Schönborngasse den Herausforderungen im Rahmen der österreichischen Staatsmeisterschaften im Bereich Entrepreneurship Team Challenge. Die beiden Teams, bestehend aus Sophie Cirko, Antonia Müller, David Fuchs und David Hauschild, wurden in einem schulinternen Ausscheidungsverfahren ermittelt. Die Schüler und Schülerinnen mussten in diesem zwei Tage dauernden Wettstreit unter Zeitdruck neue Geschäftsideen zum Thema „Mobility“ ausarbeiten. Die Präsentationen und Ausarbeitungen, die unter anderem Businessplan, Finanzplan, Questionaire, SWOT-Analysis und Logos beinhielten,  mussten in englischer Sprache erfolgen. Eine elfköpfige Jury beurteilte die Präsentationen und die Ausarbeitungen.

Sophie Cirko und Antonia Müller konnten den achten Platz erzielen und das Team von David Fuchs und David Hauschild belegte den 10. Platz. Die Schüler und Schülerinnen konnten wertvolle Erfahrungen, sowohl über sich selbst als auch über die Teilnahme an dem sehr professionellen Wettbewerb gewinnen.
(MMag. Viktoria Sari)